Roger Horton „Still Bad!“


Seit Jahren gehört Roger Horton aus dem Rotenburger-Raum zur norddeutschen Clubszene und ist aus dieser auch nicht mehr wegzudenken. Erst vor kurzem sorgte der Ferdinands Feld Resident mit seinen ersten Release „Everyday“ in Kooperation mit Slippy Beats für Aufhorchen in der Musiklandschaft.

Hier kommt nun sein neuestes Solowerk auf RUN DBN Records, welches auf den Namen „Still Bad!“ hört und mit gewaltigen Remixen von Jan Leyk und DBN daherkommt.